Idee, ein englisches Klassenzimmer zu dekorieren.

Wenn es um die Auswahl eines Englisch-Klassenzimmers geht, gibt es ein paar Dinge zu beachten. Betrachten Sie zunächst das Englischniveau, das Sie lernen. Es gibt Anfänger-, Mittel- und Fortgeschrittenenkurse. Zweitens, denken Sie über die Art der Klasse nach, die Sie möchten. Es gibt Grammatikkurse, Konversationskurse und Literaturkurse, um nur einige zu nennen. Drittens, berücksichtigen Sie Ihren Zeitplan und wählen Sie einen passenden Kurs aus. Und schließlich haben Sie keine Angst, ein paar verschiedene Klassen auszuprobieren, bis Sie die für Sie richtige gefunden haben.


1. Wählen Sie ein Farbschema

Angenommen, Sie möchten Tipps zur Auswahl eines Farbschemas für ein Englisch-Klassenzimmer:

Bei der Auswahl eines Farbschemas für ein Englisch-Klassenzimmer sind einige Dinge zu beachten. Berücksichtigen Sie zunächst das Alter Ihrer Schüler. Wenn Sie junge Schüler haben, möchten Sie vielleicht hellere, fröhlichere Farben wählen. Für ältere Schüler möchten Sie vielleicht gedämpftere Farben wählen. Denken Sie zweitens über den Ton nach, den Sie für Ihr Klassenzimmer vorgeben möchten. Möchten Sie, dass es ein entspannender Raum ist, in dem sich die Schüler beim Arbeiten wohlfühlen, oder ein intensiverer Raum, in dem sich die Schüler konzentrieren und engagieren können? Drittens, betrachten Sie die Farben, die traditionell mit Englisch assoziiert werden. Beispielsweise wird Grün oft mit Wachstum und Neubeginn in Verbindung gebracht, während Blau oft mit Ruhe und Gelassenheit in Verbindung gebracht wird. viertens, denken Sie darüber nach, welche Farben dazu beitragen, die gewünschte Atmosphäre in Ihrem Klassenzimmer zu schaffen.

Bei der Auswahl eines Farbschemas für ein Englisch-Klassenzimmer sind einige Dinge zu beachten. Berücksichtigen Sie zunächst das Alter Ihrer Schüler. Wenn Sie junge Schüler haben, möchten Sie vielleicht hellere, fröhlichere Farben wählen. Für ältere Schüler möchten Sie vielleicht gedämpftere Farben wählen. Denken Sie zweitens über den Ton nach, den Sie für Ihr Klassenzimmer vorgeben möchten. Möchten Sie, dass es ein entspannender Raum ist, in dem sich die Schüler beim Arbeiten wohlfühlen, oder ein intensiverer Raum, in dem sich die Schüler konzentrieren und engagieren können? Drittens, betrachten Sie die Farben, die traditionell mit Englisch assoziiert werden. Beispielsweise wird Grün oft mit Wachstum und Neubeginn in Verbindung gebracht, während Blau oft mit Ruhe und Gelassenheit in Verbindung gebracht wird. viertens, denken Sie darüber nach, welche Farben dazu beitragen, die gewünschte Atmosphäre in Ihrem Klassenzimmer zu schaffen.


2. Vorhänge aufhängen

Angenommen, Sie möchten Tipps zum Hinzufügen von Vorhängen zu einem englischen Klassenzimmer:

Hängen Sie Vorhänge auf, um einem englischen Klassenzimmer einen Hauch von Wärme und Farbe zu verleihen. Wählen Sie Vorhänge aus einem leichten Stoff, damit sie das natürliche Licht nicht blockieren. Erwägen Sie, einen Volant oben an den Vorhängen anzubringen, um einen vollendeteren Look zu erzielen.

Verwenden Sie zum Aufhängen der Vorhänge eine Spannstange, die etwas länger ist als die Breite des Fensters. Platziere die Stange oben am Fenster und füge dann die Vorhänge hinzu. Stellen Sie sicher, dass die Vorhänge gleichmäßig auf der Stange verteilt sind, und passen Sie dann die Falten an, um einen Plissee-Look zu erzeugen.

3. Plakate aufhängen

Regeln

Um einen erfolgreichen und unterhaltsamen Englischunterricht zu haben, müssen einige Regeln befolgt werden. In erster Linie müssen alle Schüler ihren Klassenkameraden und Lehrern gegenüber respektvoll sein. Dazu gehört, Nebengespräche zu unterlassen, aufmerksam zu sein, wenn andere sprechen, und eine angemessene Sprache zu verwenden. Zweitens sind alle Schüler für ihr eigenes Lernen verantwortlich. Das bedeutet, dass sie vorbereitet zum Unterricht kommen, ihre eigene Arbeit machen und die Verantwortung für ihr eigenes Verständnis des Stoffes übernehmen müssen. Schließlich müssen die Schüler bereit sein, Risiken einzugehen und sich am Unterricht zu beteiligen. Das bedeutet, dass sie bereit sein sollten, ihre Ideen zu teilen, Fragen zu stellen und sich an Diskussionen zu beteiligen. Wenn sich alle an diese Regeln halten, werden wir alle ein tolles Semester haben!

4. Ordnen Sie die Möbel an

Der erste Schritt besteht darin, zu entscheiden, welche Art von Möbeln Sie benötigen. Benötigen Sie einen Schreibtisch für jeden Schüler? Benötigen Sie eine Tafel? Brauchen Sie einen Ort, um Bücher aufzubewahren? Im zweiten Schritt wird der Raum vermessen. Sie müssen wissen, mit wie viel Platz Sie arbeiten müssen. Der dritte Schritt ist die Auswahl der Möbel. Es gibt viele verschiedene Arten von Möbeln zur Auswahl. Der vierte Schritt besteht darin, die Möbel zu arrangieren. Sie müssen darauf achten, dass die Möbel bequem und funktional angeordnet sind.

5. Fügen Sie etwas Grün hinzu

Eine der besten Möglichkeiten, ein Englisch-Klassenzimmer zu beleben, ist etwas Grün hinzuzufügen. Dies verleiht dem Raum nicht nur einen Hauch von Farbe und Leben, sondern kann auch zur Verbesserung der Luftqualität beitragen. Einige großartige Pflanzen, die für das Klassenzimmer in Betracht gezogen werden sollten, sind:

  • Aloe Vera – bekannt für seine Fähigkeit, die Luft zu reinigen
  • Spinnenpflanze – bekannt dafür, sehr pflegeleicht zu sein
  • Bambuspalme – bekannt als natürlicher Luftbefeuchter

Das Hinzufügen von nur wenigen dieser Pflanzen zum Klassenzimmer kann einen großen Unterschied sowohl im Erscheinungsbild als auch in der Luftqualität bewirken. Die Schüler werden die angenehmere Umgebung genießen, und Sie werden vielleicht sogar feststellen, dass sie sich besser konzentrieren können, wenn sie von viel Grün umgeben sind.

6. Kunstwerk aufhängen

Um Ihr Englisch-Klassenzimmer einladender und optisch ansprechender zu gestalten, sollten Sie einige Kunstwerke aufhängen. Dies kann alles sein, von Kunstwerken der Schüler bis hin zu Postern und Drucken in Bezug auf Englisch oder Literatur. Dies verleiht dem Raum nicht nur etwas Farbe und Leben, sondern kann auch als Lehrmittel verwendet werden. Sie können beispielsweise einen Druck eines berühmten Gemäldes verwenden, um Elemente der Kunst zu diskutieren, oder ein Poster mit literarischen Zitaten, um eine Diskussion über einen bestimmten Autor oder ein bestimmtes Buch zu beginnen.

Das Aufhängen von Kunstwerken ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Englisch-Klassenzimmer zu verschönern und einladender für Schüler zu gestalten. Außerdem kann es auch als Lehrmittel verwendet werden, um Schüler in Diskussionen über verschiedene Themen im Zusammenhang mit Englisch und Literatur einzubeziehen. Scheuen Sie sich also nicht, kreativ zu werden und lassen Sie die Kunstwerke Ihrer Schüler oder einige inspirierende Zitate in Ihrem Klassenzimmer im Mittelpunkt stehen.